Das 6-Minuten-TagebuchDas 6-Minuten-Tagebuch

Das 6-Minuten-Tagebuch

2959 Rezensionen
€26.90
Das 6-Minuten-Tagebuch PURDas 6-Minuten-Tagebuch PUR

Das 6-Minuten-Tagebuch PUR

2394 Rezensionen
€26.90
Das 6-Minuten-Tagebuch für KinderDas 6-Minuten-Tagebuch für Kinder

Das 6-Minuten-Tagebuch für Kinder

142 Rezensionen
€24.90
The 6-Minute-DiaryThe 6-Minute-Diary

The 6-Minute-Diary

2297 Rezensionen
€26.90
The 6-Minute-Diary PureThe 6-Minute-Diary Pure

The 6-Minute-Diary Pure

1619 Rezensionen
€26.90
The 6-Minute-Diary for KidsThe 6-Minute-Diary for Kids

The 6-Minute-Diary for Kids

7 Rezensionen
€24.90

Achtsamkeitstagebuch: deine Hilfe, im Moment zu leben

Ein Achtsamkeitstagebuch, wie das 6-Minuten-Tagebuch von Dominik Spenst, kann ein kraftvolles Werkzeug sein, um regelmäßig zur Ruhe zu kommen, dich selbst zu reflektieren und eine fundierte Achtsamkeit Routine aufzubauen.

Aber warum sind allein 6 Minuten Achtsamkeit am Tag so essenziell? In einer Welt, die ständig in Bewegung ist und in der wir permanent von neuen Netflix Serien, Tik Tok Trends, Must-have-Items und mehr umgeben sind, ist es für die meisten von uns eine große Herausforderung, im Hier und Jetzt zu leben. Kein Wunder, denn unsere Aufmerksamkeit ist heiß begehrt. Sie bestimmt nicht nur, wo unsere Gedanken und Gefühle, sondern auch wo unser Geld hinfließt. Entsprechend findet ein regelrechter Kampf der Unternehmen um unsere Aufmerksamkeit statt. Umso wichtiger wird Achtsamkeit im Alltag. Achtsamkeit, auch für Jugendliche, ist nicht nur eine neugierige und akzeptierende Haltung gegenüber dem Hier und Jetzt. Sie ist auch die Fähigkeit, deine eigenen
Bedürfnisse wirklich zu verstehen – und sie mit deinen Handlungen in Einklang zu bringen.

Achtsamkeit-Buch zum Ausfüllen – was ist das?

Ob ein herkömmliches leeres Notizbuch oder ein Guided Journal mit spezifischen Prompts und Übungen, wie dem 6-Minuten-Tagebuch – ein Achtsamkeitstagebuch kann in verschiedenen Variationen verwendet werden. Geführte Tagebücher bieten dir Struktur und Anleitung für die täglichen Achtsamkeitsübungen und die aktive Selbstreflexion. Sie sind der ideale Begleiter für mehr Achtsamkeit, Dankbarkeit und Wohlbefinden und besonders gut geeignet für Einsteiger.

Die 6 Vorteile eines Achtsamkeitstagebuches

  • Achtsamkeit: Durch regelmäßiges Schreiben und Reflektieren über die eigenen Gedanken und Gefühle schärfst du deine Aufmerksamkeit für den Moment
  • Dankbarkeit: Indem du dich mit einem Dankbarkeitstagebuch regelmäßig auf das Positive konzentrierst, reduzierst du spürbar negative Gedanken und verspürst mehr Dankbarkeit für die guten Dinge in deinem Leben – klein und groß
  • Wachstum: Mithilfe von einem Achtsamkeitstagebuch lernst du dich und deine Werte besser kennen und bildest ein stabiles Fundament für deine persönliche Weiterentwicklung
  • Stressreduktion: Durch das bewusste Wahrnehmen deiner Gedanken und Bedürfnisse, reduzierst du mit einem Achtsamkeitstagebuch Stress und steigerst dein Wohlbefinden
  • Resilienz: Deine positive Haltung und deine Fähigkeit, dich selbst und gewisse Situationen zu reflektieren, hilft dir auch in schwierigen Situation stark zu bleiben
  • Selbstbewusstsein: Durch das Aufschreiben und Sichtbarmachen deiner Gedanken und Emotionen entwickelst du ein tieferes Verständnis für dich selbst und stärkst deine Selbstwahrnehmung, was dir hilft, sicherer und entschlossener in deinem Tun zu werden.

Achtsamkeitstraining-Übungen: Das 6-Minuten-Tagebuch

Als geführtes Achtsamkeits-Journal ist der Einstieg mit dem 6-Minuten-Tagebuch besonders leicht und mit nur 6 Minuten Aufwand am Tag auch für Vielbeschäftigte gut geeignet. Es ist das weltweit einzige Achtsamkeitstagebuch mit einer wissenschaftlich bestätigten Wirksamkeit, denn eine unabhängige Studie der Medical School of Berlin konnte zeigen, dass es nachweislich Stress & negative Gedanken reduziert und die Selbstwirksamkeit fördert. Starte noch heute mit deinem Achtsamkeitstagebuch und staune über die positive Wirkung des Erfolgsjournals auf dein persönliches Wohlbefinden. Gönn dir 6-Minuten®.

für mehr Selbstreflexion,

selbstliebe & selbstwertschätzung